QuickNode Raises $105 Million in Series B Funding, Hits Valuation of $800 Million

• Blockchain development firm QuickNode has just completed a Series B funding round of $60 million, led by venture capital firm 10T Holdings.
• The funding round has raised more than $105 million in total and has hit a valuation of $800 million.
• The company plans to use the funding to expand its team and spread its tentacles across the world.

Blockchain development firm QuickNode has recently announced the successful completion of a Series B funding round of $60 million. The round, led by venture capital firm 10T Holdings, has hit a valuation of $800 million and has raised more than $105 million in total.

The additional funds are set to be used for the expansion of QuickNode’s team and to spread its tentacles across the world. The company seeks to stay abreast of the situation and be prepared for the massive enterprise that lies ahead.

With the successful funding round, QuickNode looks to continue its mission to provide secure, reliable, and cost-efficient blockchain infrastructure for developers, enterprises, and institutions. The firm is already providing its services to customers from all over the world, including the United States, South Korea, and Japan.

QuickNode’s CEO and co-founder Alex Nabutovsky expressed his excitement over the successful funding round. He said that the company had earlier raised $35 million in a Series A round some 15 months earlier and that the recent funding is a testament to the trust placed in the firm.

“We’re thrilled to be working with the world-class investors we have on board and are committed to continuing to deliver the most secure, reliable, and cost-efficient blockchain infrastructure on the market,” said Nabutovsky.

The firm’s services are designed to provide users with an easy and secure way to interact with the Ethereum blockchain. It also offers an array of services such as node hosting, transaction monitoring, and analytics.

QuickNode is also planning to launch its own blockchain infrastructure platform, which will enable developers and institutions to build their own blockchains. The platform will provide the necessary tools to build, deploy, and manage distributed ledger applications.

With the successful completion of the Series B funding round, QuickNode looks set to continue its mission of providing secure, reliable, and cost-efficient blockchain infrastructure for developers, enterprises, and institutions. The company plans to utilize the funds raised to further expand its team and reach more customers from all over the world.

FTX Launches Effort to Recover $415M Lost in Hack

• FTX identified a $415 million hack from November as part of assets recovered to pay off creditors.
• FTX has recovered $1.7 billion in cash, $3.5 billion in liquid crypto, and $300 million in liquid securities.
• FTX is also attempting to recover a $2.1 billion Binance repurchase payment in addition to the $415 million hack sum.

Crypto exchange FTX has been dealing with a great deal of turmoil in recent months, and it is now facing a major challenge in the form of a $415 million hack. The hack occurred in November, and FTX has been attempting to recover the assets lost in the attack in order to pay off creditors.

To achieve this, FTX has been engaging in an extensive investigative effort, and the exchange has now revealed that it has recovered $1.7 billion in cash, $3.5 billion in liquid crypto, and $300 million in liquid securities. In addition, the former second-largest crypto exchange in the world is also attempting to claw back a $2.1 billion Binance repurchase payment.

John Ray III, the new CEO of FTX, commented on the news, saying: „We are making important progress in our efforts to maximize recoveries, and it has taken a Herculean investigative effort from our team to uncover this preliminary information.“ He went on to say that the team is now making „important progress“ in their efforts to recover the $415 million that was lost in the hack.

FTX has now launched a site – https://ftxrecovery.com/ – which provides updates on the recovery efforts and offers guidance on how customers can reclaim their lost funds. The company has also set up a customer service hotline for customers to call if they have any questions or concerns.

It is unclear how long it will take for FTX to recover the $415 million that was lost in the hack, but the exchange is hopeful that it will be able to successfully recover the funds. In the meantime, the company is working hard to ensure that customers are able to reclaim their lost funds.

Bithumb Holdings Investigated by South Korea Tax Authorities for Tax Evasion

Bulletpoints:
• South Korean tax authorities are investigating Bithumb Holdings for potential tax evasion.
• The investigation is being conducted by a unit dedicated to “special tax investigations.”
• This is not the first time Bithumb has been the center of such an investigation.

South Korean tax authorities are investigating local crypto exchange operator Bithumb Holdings for potential tax evasion. A Tuesday report by Yonhap News stated that the National Tax Service is reportedly investigating domestic and international transactions of Bithumb Korea, Bithumb Holdings, and affiliates in Gangnam-gu, Seoul. A company official confirmed the news to CoinDesk Korea, but could not share details.

The investigation is being conducted by a unit dedicated to “special tax investigations.” This unit is responsible for investigating cases of potential tax fraud and evasion. This is not the first time Bithumb has been the center of such an investigation. The National Tax Service also conducted a special tax investigation on Bithumb Korea and collected 80 billion won in income tax in 2018. It was determined in that investigation that Bithumb was not guilty of tax evasion.

Authorities have questioned businessman Kang Chang-hee, the founder and former chairman of Bithumb Korea, in the past. In December, the Seoul Central District Prosecutors’ Office raided the Bithumb office on suspicion that the exchange operator had failed to pay taxes, including corporate tax and value-added tax, in the period from 2017 to 2019. Bithumb has denied any wrongdoing, stating that the company had already paid all applicable taxes.

It is still unclear what the outcome of the current investigation will be. However, the news has caused concern among crypto investors and exchanges, as the South Korean government has long been known to take a hard stance on tax evasion in the cryptocurrency sector. It remains to be seen whether the investigation will have any long-term implications for the crypto industry in South Korea.

Mortgage Demand Plummets as Interest Rates Rise in US

• Mortgage demand in the US ended 2022 down 13.2%, with interest rates on the rise.
• The average contract interest rate for a 30-year fixed-rate mortgage went up to 6.58%.
• Demand for refinancing declined 16.3% from two weeks ago.

At the tail end of 2022, the demand for mortgage in the United States faced a sharp decline after a two week respite. The Mortgage Bankers Association released data showing that the application volume had nosedived. This trend was attributed to the rising interest rates.

The average contract interest rate for a 30-year fixed-rate mortgage had gone up to 6.58%, an increase from 6.34% just two weeks before. This was further compounded by the fact that conforming balances for loans had risen to no more than $647,200. The data also showed a 16.3% decrease in the demand for refinancing from the two weeks prior. This was a drastic drop from the same period in 2021, with a 87% decrease.

The MBA had been closed for the festive period which could explain the sudden dip in mortgage applications. The rising interest rates had made it difficult for people to apply for mortgages. The closing of the MBA had further compounded the situation, making it difficult for people to get the necessary information and guidance.

The decrease in demand for mortgage highlights the ever-changing nature of the real-estate industry. Interest rates are always fluctuating, making it difficult to predict the future. This makes it important for people to stay informed and be aware of any changes in the market. With the right information, people can make informed decisions when it comes to their real-estate investments.

ByteDance Cuts Hundreds Of Jobs To Remain Competitive

• ByteDance, the parent firm of the social media platform TikTok, has laid off hundreds of employees across multiple departments.
• This move comes as the company plans to streamline its operations.
• ByteDance is one of the largest employers in China, with a total workforce of over 100,000 employees worldwide.

ByteDance, the parent company of the popular social media platform TikTok, has recently announced that it will be cutting several hundred jobs from its workforce by the end of 2022. This comes as part of the company’s plans to streamline its operations across multiple departments in order to remain competitive in the current market.

The layoffs have affected employees from the Chinese version of TikTok, Douyin, which has an impressive 600 million daily active users. ByteDance is one of the largest employers in China, with a total workforce of over 100,000 employees worldwide. This means that the job cuts only represent a very small portion of the company’s total workforce.

Due to ByteDance’s private ownership, they are not obliged to publicly disclose any information related to its business. However, the news has come at a time when the Chinese tech sector has been facing major turbulence, due to the numerous policy changes initiated by the government.

In addition, other tech companies such as Huawei and Tencent have had to make similar moves in order to remain competitive. With the pandemic continuing to wreak havoc on economies across the globe, companies have had to make difficult decisions in order to survive.

The news has come as a shock to many, especially since it is one of the most popular social media platforms in the world. However, the company has reassured its employees that it will provide support throughout this process and that it is committed to providing a positive working environment for all its staff.

It remains to be seen how the layoffs will affect the company in the long-term. However, the move does show that ByteDance is committed to staying competitive in the current market, and is willing to make the necessary changes in order to remain successful.

Re-invent Your Business Model in the Digital Economy: 16th Annual Middle East CIO Summit

• IDC is hosting their 16th annual Middle East CIO Summit in February 2023 at Dubai’s Atlantis, The Palm.
• The event will focus on the digital economy and how organizations in the Middle East are adapting their business models to changing customer demands.
• Discussions will revolve around topics such as 5G, the cloud, AI, and how to drive innovation with partners.

The concept of the digital economy is gaining significant prominence across the Middle East region. With mobile broadband penetration reaching 100%, more than 50% of consumers in the region shopping online, and 80% of digital payments being contactless in the UAE, organizations are needing to leverage infrastructure, data, and skills alongside critical technology enablers to set themselves apart in an increasingly competitive market.

To this end, IDC is hosting their 16th annual Middle East CIO Summit in February 2023 at Dubai’s iconic Atlantis, The Palm. This two-day event will focus on enabling the digital transformation of organizations in the Middle East and will discuss the strategies and approaches required to succeed in the digital economy and drive innovation through partnership.

Jyoti Lalchandani, IDC’s group vice president and regional managing director for the Middle East, Türkiye, and Africa, states: „Today, almost every country in the region has a cohesive national vision for a digital economy that focuses on driving local economic value, employment creation, and social development by reaching the underserved. Whether it is accessing essential government services, purchasing products on digital platforms, or the shift to online learning and working, the impact of this mass transition to digital is evident everywhere.“

The summit will therefore explore how organizations in the Middle East can best take advantage of 5G, the cloud, and AI in order to re-invent their business models, create new customer experiences, and drive innovation with their partners. Key topics of discussion will include digital transformation strategies, customer engagement models, the use of data and analytics, and the development of intelligent technologies.

The 16th annual Middle East CIO Summit will provide a unique platform for CIOs, IT leaders, and business executives from across the region to learn from best practices, exchange ideas, and gain insights from industry thought leaders. With the digital economy continuing to evolve, the summit promises to be an invaluable event for those looking to stay at the forefront of this rapidly changing landscape.

US Regulatory Agencies Issue Warning on Crypto Asset Risks to Financial Institutions

• The joint warning statement by United States regulatory agencies is in line with Biden’s directive on the healthy adoption of blockchain technology and digital assets.
• Top United States regulatory agencies – including the Board of Governors of the Federal Reserve System (Federal Reserve), the Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC), and the Office of the Comptroller of the Currency (OCC) – have issued a joint warning statement on related crypto assets risks to financial institutions.
• The events in the crypto market for the past year have highlighted the associated risks to banking organizations in dealing with digital assets.

The United States regulatory agencies have recently issued a joint warning statement on the risks related to crypto assets to banking organizations. This is in line with President Joe Biden’s directive to promote the healthy adoption of blockchain technology and digital assets.

The joint warning statement was issued by the Board of Governors of the Federal Reserve System (Federal Reserve), the Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC), and the Office of the Comptroller of the Currency (OCC). The statement warned financial institutions about the risks associated with trading, holding, and facilitating crypto assets.

The warning was prompted by the recent events in the crypto market for the past year. The rapid increase in the value of crypto assets, combined with the high volatility of the market, has highlighted the associated risks to banking organizations in dealing with digital assets. This includes the Terra Luna fallout, the $600 million Ronin Bridge attack, and the FTX implosion.

The statement also addressed the concerns of banks regarding the lack of established industry standards and regulations on digital asset activities. The agencies advised banks to be aware of the risks associated with digital asset activities, and to ensure that their activities are compliant with applicable laws and regulations.

Moreover, the statement also highlighted the need for banks to create policies and processes that clearly define the responsibilities of employees engaged in digital asset activities. Banks should also ensure that they have an adequate risk management infrastructure in place to monitor and assess the risks associated with digital asset activities.

The joint warning statement serves as a reminder to banks that they should take into consideration the risks associated with digital asset activities. Banks should ensure that their activities are compliant with applicable laws and regulations, and that they have the necessary policies and processes in place to manage the risks associated with digital asset activities.

Ethereum Kaufen In Deutschland

Bei einer solchen Vielfalt an Kryptowährungen, aus denen man wählen kann, wie können Anleger wirklich wissen, in welche Kryptowährung sie derzeit am besten investieren sollten? Abgesehen von den beliebtesten Kryptowährungen, die weltweit Schlagzeilen machen, und den weniger bekannten Kryptowährungen, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben, gibt es 7 der besten. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Ethereum kaufen in Deutschland funktioniert.

Ethereum In Deutschland Kaufen

Wenn Sie diesen Artikel zu Ende gelesen haben, werden Sie genau wissen, welche Coins für Sie geeignet sind. Auch wenn Sie nicht vorhaben, mit dem Investieren in Kryptowährungen zu beginnen, sollten Sie diesen Artikel lesen, da er einen großen Unterschied für Ihren Anlageerfolg machen könnte.

Das erste Stück auf unserer Liste der besten Kryptowährungen, in die man derzeit investieren kann, ist Dash. Allgemeiner bekannt als Dash, ist ein digitales Peer-to-Peer-Währungssystem, das von den Machern von Dash, seiner offiziellen Website, geschaffen wurde. Dash hat viele Vorteile, die es von anderen konkurrierenden Kryptowährungen unterscheiden, und einer dieser Vorteile ist die Tatsache, dass Dash zwar nicht technisch fortgeschritten ist, aber sein Ziel durchaus erreichbar ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen digitalen Währungssystem sind, in das Sie investieren können, dann sollten Sie sich Dash ansehen, denn es ist derzeit die weltweit am häufigsten gehandelte Währung!

Stellaris steht auf unserer Liste der besten Kryptowährungen, in die man investieren kann, an zweiter Stelle. Obwohl es sich technisch gesehen nicht um eine Kryptowährung handelt, ist Stellaris aus einer Reihe von Gründen eine hervorragende Investition. Erstens benötigt es im Gegensatz zu vielen anderen auf dieser Liste keine Art von Softwareinstallation oder Netzwerkverbindung, um zu funktionieren.

Sie ist daher ideal für jeden, der einen Laptop oder ein Mobiltelefon mit Internetzugang besitzt. Zweitens wird Stellaris im Gegensatz zu anderen führenden Währungen wie Monero und Zcash nicht von einem einzigen Unternehmen kontrolliert. Das macht es zu einer guten Investition, da Stellaris nicht von den Höhen und Tiefen der großen Banken betroffen ist.

Der nächste auf unserer Liste der besten Kryptowährungen, in die man investieren kann, ist ein relativ neuer und weniger bekannter Hedgefonds namens Kraken. Kraken ist eine Online-Devisenplattform, die erst kürzlich, im Mai 2009, ins Leben gerufen wurde. Sie ermöglicht es den Nutzern, mit Währungen, Optionen und Futures zu handeln. Dieser Forex-Broker hat keine Mindesteinlage, was ihn ideal für Händler mit geringem Risiko macht. Da er keine Transaktionsgebühren erhebt, ist er auch ideal für Personen, die kleine Gewinne erzielen möchten, aber auf täglicher Basis Kaufen De L’ethereum En Allemagne.

Die letzte Option auf unserer Liste der besten Kryptowährungen, die Sie derzeit kaufen können, heißt Bitfinex. Bitfinex funktioniert genau wie der Forex-Markt, aber anstatt mit großen Finanzinstituten arbeitet es mit einzelnen Händlern zusammen. Was Bitfinex auszeichnet, ist die Tatsache, dass es keine Transaktionsgebühren hat, was es zu einem perfekten Ort für Kleinanleger macht. Außerdem prüft Bitfinex im Gegensatz zu den meisten anderen besten Optionen nicht den Kontostand des Inhabers, so dass Ihre Anonymität nicht gefährdet ist.

Wie bei den meisten besten Auswahlen ist keine Investition garantiert. Eine der jüngsten Währungen auf dem Markt für Kryptowährungen heißt Verge. Verge, mit dem die Marke VeriSign bezeichnet wird, wurde als Open-Source-Lösung für elektronische Signaturen gegründet. Das Unternehmen wurde von einer Gruppe von Entwicklern gegründet, die eine einfache Möglichkeit für Einzelpersonen schaffen wollten, sichere Transaktionen zu erstellen, wenn sie sich gegenseitig Geld schicken. Seit seiner Einführung hat Verge schnell an Popularität gewonnen und ist vor kurzem zur am schnellsten wachsenden Kryptowährung überhaupt geworden.

Für Anfänger in der Welt der Kryptowährungen sind hier einige der besten Plattformen für den Anfang. Wenn Sie ein Anfänger sind, helfen Ihnen diese Plattformen dabei, sich mit den verschiedenen Währungen vertraut zu machen und zu entscheiden, welche Sie verwenden möchten. Aber auch wenn Sie bereits wissen, welche Währung oder welches Paar Sie handeln möchten, sind diese Plattformen immer noch ideal für Anfänger, da sie eine einfache Benutzeroberfläche bieten Kaufen De L’ethereum En Allemagne, sodass Sie die verschiedenen Funktionen schnell erlernen können.

Für größere institutionelle Kunden ist Shapeshift eine der besten verfügbaren Plattformen für den Handel mit Kryptowährungen. Shapeshift bietet zwei verschiedene Zahlungsoptionen an: eine Hochrisiko-/Entschädigungsoption und eine traditionelle Gebührenmethode. Neben Shapeshift gibt es viele weitere beliebte und erfolgreiche Handelsplattformen für Kryptowährungen, die für institutionelle Kunden zur Verfügung stehen.

Der Handel und Gebühren bei Bitcoin Code

Bitcoin Code Handelsgebühren

Die Gebührenordnung von Bitcoin Code basiert auf einem abgestuften System von unterschiedlichen Gebühren für Maker (Limit-Order) und Taker (Market-Order). Die niedrigste Stufe ist für diejenigen, die innerhalb der letzten 30 Tage Geschäfte im Wert von weniger als 50.000 $ getätigt haben, und besteht aus 0,26 % Taker-Gebühren und 0,16 % Maker-Gebühren. In der nächsten Stufe (zwischen $50.000 und $100.000 an Geschäften in den letzten 30 Tagen) betragen die Gebühren 0,24% Taker und 0,14% Maker. Die Stufen gehen bis zu einem Handelsvolumen von 10.000.000 $ in den letzten 30 Tagen, wo die Gebühren 0,10% Taker und 0,00% Maker betragen.

Der Handel bei Bitcoin Code

Der Chart-Handelsbildschirm von Bitcoin Code (im Gegensatz zum Basis-Handelsbildschirm) ist ein bisschen eng und veraltet, aber er enthält alle Informationen, die technische Händler von Kryptowährungsbörsen gewohnt sind. Es wird empfohlen, den Vollbildmodus zu verwenden, indem Sie auf die Schaltfläche zum Erweitern des Bildschirms im Chartbereich links neben dem Wort „auto“ klicken. Sie können den Chartbereich weiter ausdehnen, indem Sie auf den nach rechts zeigenden Pfeil („>“) in der Trennlinie zwischen dem Preisdiagramm und dem Tiefenchart klicken, wodurch das Tiefenchart ausgeblendet wird.

Trotz der etwas altmodischen Darstellung bietet der Chart-Bildschirm viele Anpassungsmöglichkeiten, einschließlich der Änderung der Kerzendarstellung, der Auswahl aus einer Vielzahl von TA-Overlay-Optionen und der Erstellung von Snapshots, die als .png-Bilddateien heruntergeladen werden können. Auf der rechten Seite befindet sich ein umfangreiches Orderbuch mit den derzeit offenen Kauf- und Verkaufsaufträgen.

Um Aufträge im Chart-Handelsbildschirm zu platzieren, müssen Sie zunächst Ihr Konto mit dem Fenster verbinden, indem Sie auf die blaue Schaltfläche „Verbinden“ über dem ausgegrauten Auftragserteilungsbildschirm (rechte Spalte) klicken. Nach einem kurzen Moment wird der Bildschirm für die Auftragserteilung aktiviert und Sie können mit der Auftragserteilung beginnen. Die verschiedenen Ordertypen, die in diesem Bildschirm enthalten sind, sind: Markt, Limit, Position ausgleichen, Stop Loss, Take Profit, Stop Loss Limit und Take Profit Limit.

Sie können auch die Höhe der Hebelwirkung auswählen, die Sie verwenden möchten, indem Sie auf die entsprechende Hebelwirkung klicken. Wenn Sie auf den Schieberegler „Erweitert“ klicken, werden die Einstellungen für die Zeitbedingungen und die Option, nur eine Limit-Order zu platzieren, angezeigt (dies verhindert, dass Sie versehentlich eine Marktorder platzieren, falls sich der Preis vor der Platzierung der Order plötzlich ändert).

Bitcoin Code bietet auch den Futures-Handel für Kunden mit Intermediate- und Pro-Konto an, der jedoch erst nach Ausfüllen einer Reihe von Fragebögen freigeschaltet werden kann. Der Futures-Handel ist für Kunden in den USA und in einigen anderen Regionen nicht verfügbar.

BitQH Erfahrungen & Test

Der Bot von BitQH wurde entwickelt, um Bitcoin-Händlern die Möglichkeit zu bieten, damit Gewinne zu erzielen, ohne dass der Anleger die Token auch besitzt.
Gerade in den letzten Jahren hat der Bitcoin-Handel rasant Fahrt aufgenommen, wobei sich immer mehr Anleger daran beteiligen. Allerdings zeigt der Kryptowährungsmarkt eine große Komplexität, durch die viele Trader nicht in der Lage sind, mit Gewinn zu traden.
Das ist mit ein Grund, warum der Krypto-Währungs-Bot entwickelt wurde. Dieser Bot übernimmt den kompletten Handelsprozess und kann damit dem Anleger einigen Stress ersparen, die es oftmals beim Trading geben kann. Sehr viele Bitcoin Bots sind im Internet zu finden. Der Bot von BitQH zählt zu den besten und erfolgreichsten seiner Art-

###Logo###

BitQH – was muss man darunter verstehen?

Mit BitQH wurde ein Trading-Bot entwickelt, mit dem Anleger große Gewinne erzielen können. Dabei müssen sie sich nicht bemühen, Trends und immens große Datenmengen zu analysieren. Sofort nach der Mindesteinzahlung von 250 Dollar, wird der Bot die Marktanalyse beginnen. Er identifiziert Möglichkeiten des Handels und platziert vollkommen automatisch die Trades.
Durch die nachweisbare Genauigkeit und durch die großen Renditen steigen die Chancen deutlich an, innerhalb von ein paar Wochen das Vierfache des Investments zu erreichen. Mit der hochmodernen Programmtechnologie entsteht die Platzierung von lukrativen Trades.

Features & Funktionsweise

###Kenzahlen###

BitQH – wer verbirgt sich dahinter?

Wer nun BitQH geschaffen hat, ist nicht bekannt. Das ist aber für diese Software nicht relevant. Diejenige Bots die tatsächlich echt sind und mit innovativen Algorithmen arbeiten, werden oftmals von weniger bekannten Modellen kopiert. Deshalb sollte es dem Anleger wichtig sein, sich auf der offiziellen Seite von BitQH anzumelden bzw. zu registrieren. Die Plattform hat ein riesiges Netzwerk von seriösen und regulierten Brokern.

###3 Schritte###

Meinungen über BitQH

Nachdem ich Geld in eine automatische Software einbezahlt hatte, machte ich mir schon Gedanken darüber, ob das Geld nun auf einmal weg ist oder nicht. Es kam aber ganz anders, denn es war das Beste was ich bisher gemacht habe. Schon sehr lange, eigentlich seit diesem Zeitpunkt nachdem ich mich bei BitQH angemeldet habe, steht mein Konto nicht mehr in den roten Zahlen sondern in den schwarzen. So habe ich dank BitQH immer noch Geld vom Vormonat zur Verfügung. Mit BitQH hat sich mein Leben zum besseren gewendet. Um Schulden mache ich mir keine Sorgen mehr, denn ich habe keine mehr. Zum ersten mal kann ich sogar für die Zukunft sparen.

Vor- und Nachteile

Vorteile
Vollkommen automatisiert: Das Programm ist so konzipiert, dass es das gesamte Trading für den Anleger übernimmt.
Fortgeschrittenes Programm: BitQH basiert auf innovativen Algorithmen im Gegensatz zu anderen Bots.
Kunden-Support: Der Kundendienst steht rund um die Uhr den Tradern zur Verfügung. Alle Fragen werden versiert beantwortet.
Das Bild: BitQH ist einer der führenden Handelsroboter auf dem Markt. Nur seriöse und regulierte Broker werden genutzt.
Bewährt: Sehr viele nachprüfbare Nutzerbewertungen zeigen eine starke Erfolgsgeschichte.

Nachteile
Begrenzte Kryptowährungen: Es stehen nur die wertvollsten und beliebtesten Kryptowährungen für den Handel bereit.

Fazit:

BitQH zeigt sich als ein Bitcoin-Trading-Bot der sehr lukrativ in seiner Anwendung ist. Dennoch sollte man stets im Fokus haben, dass der Bot durchaus ein oder zwei verlorene Trades anzeigen kann.
Der Test vom BitQH Krypto-Bot zeigt, dass er profitable arbeitet. Der Bot kann ganz leicht Tausende von Dollar Gewinn an einem Tag machen und zwar durch den Kauf und Verkauf verschiedener Kryptowährungen. Wer sich etwas auf der Seite von BitQH umsieht, der kann die neuesten Updates lesen und so immer auf dem neuesten Stand zu sein. Jeder Trades wird nach sehr kurzer Zeit geschlossen und sofort wird der nächste vorbereitet. Durch die vielfältigen Kombinationen von Trades kann innerhalb von 24 Stunden ein Gewinn von über 1000 $ erzielt werden.

Das Bild von BitQH zu anderen Bots

Mit BitQH steht dem Trader eine Plattform zur Verfügung, genauso wie sich die Anleger es wünschen. Darüber hinaus schneidet die Software viel besser als andere Bewerber ab.
Deshalb kann BitQH bedenkenlos empfohlen werden.